Montag, 15. August 2022

2022

Die Kinderpflegerin Ingrid Kußbach (rechts) wurde für 41 Jahre Arbeit in der Kita Sonnenschein in Insingen auf dem Sommerfeste geehrt. Die Kolleginnen sangen ihr auf dem Sommerfest ein Ständchen. Darüberhinaus wurde ein weiterer Bauabschnitt eingeweiht.Foto: Bek-Baier

Viel zu feiern

0
Insinger Kita begeht Jubiläen und Einweihung Insingen, Dekanat Rothenburg. Auf dem Sommerrfest der Kindertagesstätte-Sonnenschein (Kita) gab es in diesem Jahr viel zu feiern. Die runden...
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Aufbruch – Gott bleibt an deiner Seite!

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern Der Herr sprach zu Abram: Geh aus deinem Vaterland und von deiner Verwandtschaft und aus deines Vaters Hause in...
Editorial von Susanne Borée, Redakteurin und Chefin vom Dienst beim Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Kultursommer – sportlich gesehen

0
Editorial von Susanne Borée im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern "Er und Martin Luther gehören zu den bedeutendsten Mitgliedern des Ordens des heiligen Augustinus.“ So verkündete...
Zur besonderen Feierstunde, 100 Jahre Kirchenkreis Ansbach-Würzburg, sang der Windsbacher Knabenchor im Theatersaal der Evangelischen Bildungsstätte Wildbad Rothenburg. Foto: Bek-Baier

Zwischen Vergangenheit und Zukunft

0
Kirchenkreis Ansbach-Würzburg feierte beim Sommerempfang in Rothenburg 100 Jahre Beim Sommerempfang der Regionalbischöfin Gisela Bornowski wurde an einhundert Jahre Kirchenkreis Ansbach-Würzburg gedacht und auch Ausblicke...
3.000 Bläserinnen und Bläser aus den 900 bayerischen Posaunenchören kamen in Nürnberg zum Evangelischen Landesposaunenchortag zusammen.

„Um Himmels Willen“

0
Bayerischer Landesposaunenverband feierte in Nürnberg 101 Jahre Posaunenchöre Der Verband der evangelischen Posaunenchöre (VEP) feierte mit dem Landesposaunentag sein 101-jähriges Bestehen. Bei gutem Wetter und...
Kunstvilla-Leiterin Andrea Dippel erklärt vor dem Webteppich „Begegnung“ (1937) von Irma Goecke die Ideen zur Ausstellung „Grauzonen“

Verstrickung oder gar Schuld?

0
Nürnberger Kunstvilla denkt in „Grauzonen“ über Verantwortung von Künstlern nach Um Anerkennung kämpfte sie mit allen Mitteln: Irma Goecke (1895–1976) lebte für die Kunst. Als...
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Trotz allem, von Gott geliebt

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern: Jesus und die Ehebrecherin Da führten die Schriftgelehrten und Pharisäer eine Frau herbei, die beim Ehebruch ertappt worden war....
Editorial Inge Wollschläger im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Auf den Hund gekommen

Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Inge Wollschläger Ich ahnte in dem Moment, als ich die Scher-Maschine ansetzte, dass es schwierig werden würde. Der...
Editorial von Susanne Borée, Redakteurin und Chefin vom Dienst beim Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Vorsorge statt Rücksicht (Achtung: eine Glosse!)

Kommentar im Evangelischen Sonntagsblatt von Susanne Borée zur Gaskrise Jetzt ist es höchste Zeit, um Wolldecken und Heizlüfter zu kaufen! Denn der nächste Winter wird...
„Der Prophet“ von Jakob Steinhardt im Berliner Centrum Judaicum.Foto: epd/F

„Achsenzeit“ drehte religiöse Ideen

0
Vor rund 2.500 Jahren wandte sich neues Denken gegen religiöse Herrschaftssicherung "Der Ursprung der Religion“ – einfach mal so erklärbar? Nein, schnell bestimmt nicht. Robert...

AKTUELLE BEITRÄGE

Auf das vertrauen, was uns anvertraut ist

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern, mit der Zuversicht bleibt Denn es ist wie mit einem Menschen, der außer Landes ging: Er rief seine Knechte und...

Trockenheit lässt sich nicht immer überwinden

0
Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt von Inge Wollschläger Einmal bekam ich einen Eierkarton geschenkt. In ihm befand sich zarte Pflanzenerde, in die ich behutsam verschiedene Samen...

Garten des Vergessens?

0
Lebenslinien: Erinnerung an den geflüchteten Fürther Heilbronn und sein Lebenswerk "Die Arbeit stand bei meinem Vater immer im Vordergrund.“ So erinnert sich der Sohn Kurt...

In Unruhe bleiben

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern Jesus setzte sich dem Gotteskasten gegenüber und sah zu, wie das Volk Geld einlegte. Viele Reiche legten viel ein....