Freitag, 21. Januar 2022
Start Kulturzeichen

Kulturzeichen

Engelleuchter im Germanischen Nationalmuseum aus der Zeit um 1500

Lichtträger durch die Jahrhunderte

0
Engelleuchter im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg entstanden um 1500 Sie brachten Licht ins Dunkel der Kirchen: Engelleuchter aus der Zeit der Epochenwende kurz vor der Reformation...
Äthiopische Christen feierten die Geburt Christi in Vor-Corona-Zeiten in Bethlehem. Athener tauchen am 6. Januar nach einem Kreuz. Fotos: pa

Tuten und tauchen, trommeln und tanzen

0
Wie griechisch-orthodoxe und äthiopische Christen auch in Bayern Weihnachten begehen Zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Bayern  gehören 19 Mitgliedskirchen. Neben der römisch-katholischen Kirche und...
Äthiopische Christin bei einem Gottesdienst. Griechisch-orthodoxer Priester feiert die Weihnachtsmesse.Fotos: pa

Wann lag nun Jesus in der Krippe?

0
Wie es zur unterschiedlichen Weihnachts-Datierung bei Orthodoxen und Orientalen kam Strenges Fasten – während sich im Supermarkt die Regale mit dem Adventsgebäck schier biegen und...
Blick in das Nürnberger Gewürzlädchen. Foto: Borée

Zwiebeln statt Zimt, Kümmel statt Nelken

0
Biblische Gewürze mit oft ägyptischen Wurzeln weisen über „Advents-Geschmack“ hinaus Nach Zimt und Nelken schmeckte sie eher nicht – die alte Küche von Bethlehem und...
Schweidnitzer Friedenskirche

Engelschar verkündigt Gottes Botschaft

0
Schweidnitzer Gotteshaus mit prunkvoller Friedensbotschaft – doch äußerlich schlicht Als ein schlichter Fachwerkbau – zwar größer als gewohnt, doch wenig spektakulär – so präsentiert sich...
Breslauer St. Elisabethkirche und die Rekonstruktion der Orgel.

In Erwartung himmlischer Klänge

0
Orgel in der Breslauer St.-Elisabethkirche kurz vor ihrer erneuten Vollendung "Merkwürdig fest“ stand die Breslauer St. Elisabethkirche im Frühjahr 1945 inmitten einer total zerstörten Innenstadt....
Evangelische Friedhöfe in Bayern, Hg. von Hans-Peter Hübner und Klaus Raschzok

Erinnerung an Verstorbene im Umbruch

0
Evangelische Friedhöfe in Bayern: Wie die Botschaft der Grabmäler eine Zukunft hat Trauer sollte nun nicht mehr nötig sein: Was war der Tod denn anderes...
Rundgang durch die Breslauer Innenstadt

Vom Stadtgefängnis zum Toleranzviertel

0
Bronze-Zwerge in der Breslauer City zeigen die wechselvolle Entwicklung der Stadt auf Überall in der Breslauer Innenstadt wuseln sie zwischen den Füßen umher: Die Zwerge...
Zum Reformationsfest in der Breslauer Diaspora

Lutherische Akzente in polnischer Diaspora

0
Entdeckungsreisen zum Reformationsfest und Novemberbeginn in Breslau "Ein feste Burg ist unser Gott“: Das klang am Reformationstag im westpolnischen Breslau morgens auf Deutsch und abends...
Mordechai W. Bernstein und die Schnaittacher Pietà

Spurensuche im „Labyrinth der Zeiten“

0
Ausstellung zu 1.700 Jahren deutsch-jüdischer Geschichte mit irritierenden Brechungen Eine  Madonna, die um Jesus trauert – in einer Ausstellung über „1.700 Jahre deutsch-jüdische Geschichte“? Was...

AKTUELLE BEITRÄGE

In Kontakt bleiben

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern über eine Fernheilung Jesu Als aber Jesus nach Kapernaum hineinging, trat ein Hauptmann zu ihm;  der bat ihn und...

Vorsicht vor Geisterfahrten

0
Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt von Susanne Borée Das Editorial zum Hören:   Und zum Nachlesen: Ein unerfreuliches Telefonat musste ich zum Jahreswechsel führen. Es ging um unsere „unerträgliche Propaganda...

Zuhören, begleiten, aushalten

0
  Einblicke in Seelsorge und Beratung der Polizeiseelsorge   In der Serie „Mitten im Leben – Seelsorge und Beratung“ stellen wir je einen Bereich der Seelsorge der...

Prophetische Wegweisung

0
„Das Neue Testament – Jüdisch erklärt“ bietet neue Perspektiven zu alten Traditionen Die Deutung schien sich geradezu aufzudrängen: In dem Gleichnis von den „Bösen Weingärtnern“...