Mittwoch, 3. März 2021

UNSERE REDAKTION

Die Anschrift der Redaktion

Erlbacher Str. 104                 Tel. 09861/400-351 oder 400-350
91541 Rothenburg                 Fax 09861/400-359

E-Mail: sonntagsblatt(at)rotabene.de

Bitte senden Sie Ideen und Vorschläge für Artikel an diese allgemeine Anschrift – sofern Sie nicht etwa für die Rubrik „Aus unseren Gemeinden“ direkten Kontakt zu Inge Wollschläger haben. Die Redaktion kann aufgrund der Fülle des eingesandten Materials nicht in jedem Fall gewährleisten, die Vorschläge auch abzudrucken. Sie bemüht sich aber darum, ein möglichst großes Spektrum kirchlicher und gemeindlicher Ideen aufzugreifen und zu veröffentlichen.

Die Sonntagsblatt-Redaktion in Rothenburg

Chefredakteur Pfarrer Martin Bek-Baier:

Reportagen, Nachrichten, Andacht, Beilage: „Tim und Tina“,

Telefon 09861 / 400-350, E-Mail: m.bek-baier(at)rotabene.de

Redakteurin Susanne Borée:

Reportagen, Kultur, Lebensfragen, Inhaltliche Blattplanung
Telefon 09861 / 400-351, E-Mail: s.boree(at)rotabene.de

Inge Wollschläger:

Aus unseren Gemeinden
Telefon: 09861 / 400-352, E-Mail: i.wollschlaeger(at)rotabene.de

AKTUELLE BEITRÄGE

Die Güte einüben

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt über Gottes Güte und Liebe: So ahmt nun Gott nach als geliebte Kinder und wandelt in der Liebe, wie auch Christus...

Wo Gottes Wegweiser sind

0
Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Susanne Borée: Neue Perspektiven gewinnen, das will dieser erste Märzsonntag inmitten der Passionszeit: „Okuli“, „meine Augen“, so heißt...

Zwischen Corona und Krieg im Kaukasus

0
Evangelische in Georgien, Armenien und Aserbaidschan eng verbunden trotz Krisen Ob er die Familien der Gefallenen besuchen könnte? Mit dieser Bitte wandte sich die aserbaidschanische...

„Notwendige Gefährtin“ und Teilhaberin

0
Kaiserinnen teilten oft die Macht ihrer Männer und brachten eigene Herrschaften mit ein: Frauen an die Macht! Bei einem genauen Blick auf diese moderne Forderung...