Dienstag, 21. Mai 2024
Start Panorama

Panorama

Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten (von links) Monika Lothes, Helga Nitzsche, Dr. Manuél Ceglarek, Dr. Dorothea Greiner, Markus Rausch, Jürgen Hacker, Maximilian Simon und Dr. Christine Senger das neue Dekanatskonzept für Oberfranken vor. Foto: Sahlmann (PR)

„Sportliches“ Verschmelzen der Dekanate

0
Tiefgreifende Veränderungen für die Kirchenorganisation in Oberfranken Nicht nur in der Region Ansbach-Würzburg – wie vergangene Woche dargestellt – sondern auch in Oberfranken gibt es...
Dagmar Pruin gedenkt bei einem Gebet in der ukrainisch-orthodoxen Kirche in Butscha den Kriegsopfern.Foto: Diakonie Katastrophenhilfe

Verlässliche Hilfe in Zeiten der Gewalt

0
Diakonie Katastrophenhilfe setzt Zeichen der Hilfe gegen den Krieg in der Ukraine Kurz vor Ostern besucht Dagmar Pruin, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe und Brot für...
Bilder zu unserem Artikel im April 2015 über Armenien. Familie Baghdasaryan steht auch aktuell nach ihrer Flucht vor einer ungewisser Zukunft. Fotos: Archiv Sobl/privat

Armenien: Spurensuche im Herzen der Gewalt

0
Erinnerung an Vertreibung der Armenier – letzte Etappe einer unendlichen Geschichte? Unsere Artikel vom April 2015 finden Sie hier zum Herunterladen: => Sonntagsblatt_Armenien_2015 Was hat ein exotisches...
Die UN-Vollversammlung bei der Verabschiedung der Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Foto: pa

„Grundgesetz der Menschheit“ – für alle?

0
75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte: christliche oder universelles Thema? Auch Mahatma Gandhi sandte Vorschläge an die Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen, die ab Anfang 1947...
Abstimmung in der Synode, die in Amberg tagt. Foto: Bek-Baier

Kirche in Bewegung

0
Herbstsynode in Amberg beschäftigt sich mit gravierenden Veränderungen in der Kirche "Unsere Kirche ist in Bewegung, vieles bewegt sich und bewegt uns“, sagte Synodalpräsidentin Annekathrin...
Unwetter über der Pflege. Rummelsberger Vorstand Karl Schulz. Fotos: pixabay (Komposition: Borée)/Rummelsberg

Großer Wurf für Pflege soll Stürmen trotzen

0
„Wetterfestes“ Konzept für eine neue Generation der Pflegeversicherung gefordert "Die Pflege ist selbst zum Pflegefall geworden.“ So plakativ formuliert es Karl Schulz, seit 2014 Geschäftsführer...
Als die katholischen Ordensschwestern aus dem 20 Kilometer entfernten Emmitsburg davon hörten, eilten sie nach Gettysburg und waren nach der Schlacht die ersten medizinischen Hilfskräfte, die eintrafen. Foto: Bek-Baier

Ein Lazarett für Freund und Feind

0
Das Lutherische Seminar in Gettysburg im amerikanischen Bürgerkrieg, Teil 3 Der amerikanische Bürgerkrieg brach nicht über Nacht aus. Die Sklavenfrage hatte die Nation längst gespalten....
Sklaven auf der Flucht aus dem Süden in die Freiheit im Norden der USA.Eine zeitgenössische Darstellung. Foto: Bek-Baier

Als Christen im Untergrund halfen

0
Gettysburg und die Befreiungsbewegung der „Untergrundbahn“, Teil 2 Gettysburg lag an der Grenze zwischen Sklavenhalterstaaten und dem Norden, in dem Sklaven frei leben konnten. Prominente...
Das Lutherische Theologische Seminar in Gettysburg, Pennsylvania. Von hier gingen in den Jahren vor dem Amerikanischen Bürgerkrieg wichtige Impulse in der Debatte um die Befreiung der Sklaven aus. Foto: Bek-Baier

Am Vorabend der Schlacht

0
Das Lutherische Seminar von Gettysburg, die Sklavereifrage und der Bürgerkrieg, Teil 1 Von 1861 bis 1865 tobte in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) ein...
Stelzenläufer im Engelskostüm beim Eröffnungsgottesdienst auf dem Kornmarkt nimmt Mitwirkende und Helfer unter seine Fittiche. Foto: Borée

Tastende Suche nach neuen Takten

0
Nürnberger Kirchentag ging komplexen Fragehorizonten zu den Krisen unserer Zeit nach => Mehr Impressionen vom Kirchentag "Auf den Scherbenhaufen / ist es schwer zu laufen.“ So...

Aktuelle Beiträge