Montag, 24. Januar 2022

Kulturzeichen

Martin Luther und seine Bindung an die Schrift

Da standen sie – und konnten nicht anders

0
Nicht nur Martin Luther, auch Kaiser Karl V. stand in Worms vor der Gewissensfrage Im Twitter-Zeitalter müssen viele noch so komplexe Gedanken in 280 Zeichen...
Trotz notwendiger Renovierung weiterhin geöffnet: Das Dokumentationszentrum auf dem ehemaligen Reichstagsgelände in Nürnberg. Foto: bor

Umbau „sicher und trittfest“

0
Nürnberger Dokumentationszentrum renoviert und neu gestaltet Die Geschichten rund um die Geschichte sollen einen breiteren Rahmen bekommen. Das wünscht sich Florian Dierl als Leiter des...
„Pfeilerfiguren“ mit Göttinnen, oft in Israel vom 8. bis 6. Jh. vor Christus gefunden, rechts nach alten Spuren bemalt.

„Denn ich bin Gott und nicht ein Mann“

0
Erlebnisausstellung im Frankfurter Bibelmuseum diskutiert göttliche Rollenbilder Muss die Provokation sein? Ins Auge fallen das Bildnis von „Conchita Wurst auf der Mondsichel“ und der Titel...
Ausstellungsnische, die Therese gewidmet ist: mit ihrem Porträt, ihren Aufzeichnungen und dem Gürteltier, das sie mit nach München brachte. Foto: Borée

Prinzessin auf Entdeckungsreisen

0
Lebenslinien: Landesausstellung zeigt Prinzessin Therese auf neuartigen Pfaden Anstatt im Ballsaal ihre Runden zu drehen und zu feiern, bahnte sie sich ihre Pfade durch den...
Inszenierung der Antwort Karls V. auf Martin Luther. Foto: Bertram (PR)

Hier stand er – wo stehen wir?

0
Landesausstellung inszeniert Luthers Auftritt auf dem Wormser Reichstag vor 500 Jahren Luther tritt runter vom Podest. Offenbar sehr bewusst hat die aktuelle Landesausstellung in Worms...
Slimani, Shalev; Zeh und ihre aktuellen Romane

Suche nach längst verlorenen Paradiesen

0
In drei Romanen begeben sich Frauen auf den Weg zu unerreichbaren Sehnsuchtszielen Auf der Suche nach längst verlorenen Paradiesen – das ist das beherrschende Thema...
Augsburger Kirche „Zu den Barfüßern“ mit Franziskus-Porträt

Zusammenspiel voller Zumutungen

0
800 Jahre Ankunft der Franziskaner in Deutschen Landen – ein Vorbild des Christentums? Möchte ich ihn persönlich gekannt haben? Franz von Assisi scheint durchaus ein...
Tim Mackintosh-Smith: Arab. 3.000 Jahre arabische Geschichte

Vergebliches „Einen der Worte“?

0
Kulturelle Einheit der Araber heißt mehr und gleichzeitig weniger als islamische Prägung Am Anfang war das Wort – oder die Sprache. Klingt banal, solange wir...
Spitalkirche St. Elisabeth mit ehem. Pfr¸ndnerwohnung in Hersbruck

Dichtes Dach für verwinkelte Spitalkirche

0
Neben Hersbrucker Gotteshaus fördert die Stiftung Denkmalschutz 50 weitere Projekte Hersbruck. Anstelle eines unverbauten Blickes ins Grüne war ihm die unverstellte Arbeit an seinem Seelenheil...
Lier_Reise durch das Alte Testament

Mutter Jesu bereits in die Schrift vertieft

0
Reise durch das Alte Testament fortgesetzt Vom „guten Hirten“ aus den frühen urchristlichen Jahrhunderten bis zu Karikaturen Ivan Steigers aus der Wendezeit spannt sie den...

AKTUELLE BEITRÄGE

Ein himmlischer Glanz

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern über strahlende Herrlichkeit Als nun Mose vom Berge Sinai herabstieg, hatte er die zwei Tafeln des Gesetzes in seiner...

Auf den Hund gekommen

0
Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Inge Wollschläger Pelle wird jetzt bald ein Jahr. „Pelle?“, fragen dann Menschen nach, wenn sie den kleinen, schwarzen...

Segensreiches Wirken weitertragen

0
Multiplikatorentagen gelingt es, Ehrenamtlichen die Seelsorge nahe zu bringen Ehrenamtliche als Seelsorgende: Kann dies segensreich wirken, obwohl es doch eine Kernaufgabe von Pfarrern und Pfarrerinnen...

In Kontakt bleiben

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern über eine Fernheilung Jesu Als aber Jesus nach Kapernaum hineinging, trat ein Hauptmann zu ihm;  der bat ihn und...