Mittwoch, 8. Juli 2020

Kulturzeichen

Der Magdeburger Reiter, um 1240/50, im Kulturhistorischen Museum Magdeburg. Er soll Kaiser Otto den Großen als Wahrer des Rechts darstellen. Grab Edithas, Ottos erster Ehefrau im Ottonianum: Originaler Sarg und Reproduktion der Grabplatte von 1510. Fotos: PR Kulturhistorisches Museum/Borée

Von Editha zu Ernst … und darüber hinaus

0
Rundgänge durch die Magdeburger Geschichte zeigen höhere Begründung des Rechts Es ist nur ein schlichter Bleisarg – und...
Markus Huber erklärt im Germanischen Nationalmuseum das Wolgemut Porträt Dürers. Foto: Borée

Begnadeter Leiter und Lehrer, II

0
Zuverlässige Teamarbeit Wolgemuts Werkstatt lieferte zuverlässig und fristgerecht. Bei Bedarf hatte er offenbar ein Netzwerk weiterer Handwerker...
Benno Baumbauer zeigt im Albrecht-Dürer-Haus die Nürnberg-Ansicht der Schedel‘schen Weltchronik von Wolgemut. Foto: Borée

Begnadeter Leiter und Lehrer, I

0
Neun Ausstellungsorte in und um Nürnberg feiern Maler Wolgemut zum 500. Todestag Sie bestellten einen Wolgemut und bekamen...

AKTUELLE BEITRÄGE

Engel die den Weg zu Gott weisen, Teil 1

0
An der Autobahnkirche in Geiselwind entsteht ein Engelweg, der auch Fernstehende anspricht Die Autobahnraststätte Geiselwind, an der A3 zwischen Nürnberg und Würzburg gelegen, fällt durch...

Engel, die den Weg zu Gott weisen, Teil 2

0
Ein Engel der Trost spendet Res Hofmann aus Schlüsselfeld ist Autodidaktin und hat sich die Kunst selbst angeeignet. Die gelernte Krankenschwester begann mit dem Schnitzen,...

Andacht: Überwinde das Böse mit Gutem

0
Vergeltet niemandem Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. Ist‘s möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden. Rächt...

Editorial: Was zählt wirklich?

0
Unterwegs am See – da scheint Corona so weit entfernt wie nie zu sein. Nur am Himmel brauen sich immer Wolken zusammen. Wird das...