Donnerstag, 22. Oktober 2020

Kulturzeichen

Auch Martin Luther setzte sich mit der Pest auseinander.

Lässt sich der Schrecken überwinden?

1
Eindrückliche Sonderausstellung zur Pest in Herne wirft grundlegende Fragen auf Konnte der „Schnabeldoktor“ überhaupt etwas sehen? Aufgrund des...
Der Magdeburger Reiter, um 1240/50, im Kulturhistorischen Museum Magdeburg. Er soll Kaiser Otto den Großen als Wahrer des Rechts darstellen. Grab Edithas, Ottos erster Ehefrau im Ottonianum: Originaler Sarg und Reproduktion der Grabplatte von 1510. Fotos: PR Kulturhistorisches Museum/Borée

Von Editha zu Ernst … und darüber hinaus

0
Rundgänge durch die Magdeburger Geschichte zeigen höhere Begründung des Rechts Es ist nur ein schlichter Bleisarg – und...
Markus Huber erklärt im Germanischen Nationalmuseum das Wolgemut Porträt Dürers. Foto: Borée

Begnadeter Leiter und Lehrer, II

0
Zuverlässige Teamarbeit Wolgemuts Werkstatt lieferte zuverlässig und fristgerecht. Bei Bedarf hatte er offenbar ein Netzwerk weiterer Handwerker...
Benno Baumbauer zeigt im Albrecht-Dürer-Haus die Nürnberg-Ansicht der Schedel‘schen Weltchronik von Wolgemut. Foto: Borée

Begnadeter Leiter und Lehrer, I

0
Neun Ausstellungsorte in und um Nürnberg feiern Maler Wolgemut zum 500. Todestag Sie bestellten einen Wolgemut und bekamen...

AKTUELLE BEITRÄGE

Andacht: Für uns

0
Und es begab sich, dass er am Sabbat durch die Kornfelder ging, und seine Jünger fingen an, während sie gingen, Ähren auszuraufen. Und die...

Editorial: Warnzeichen übersehen

0
Jetzt ist es genauso gekommen, wie es die Wissenschaftler vorausgesagt, ja uns geradezu täglich vorgebetet haben: Wenn wir uns nicht an die einfachsten Hygiene-Regeln...

Überfremdung, Dankopfer oder Austausch?

0
Neue Ausstellung „Ferne Nächste“ im Rummelsberger Diakoniemuseum Fast drei Jahrhunderte und der ganze Weltkreis sind auf wenigen Quadratmetern vereint: Das Rummelsberger Diakoniemuseum hat die neue...

Belastungen in die Zukunft verschoben

0
Schuldnerberatungen erwarten Anstieg der Beratung im Herbst Die Ungewissheit bleibt. „Gerade Menschen, bei denen es ohnehin bereits finanziell knapp war, geraten jetzt noch mehr in...