Dienstag, 21. Mai 2024

2023

Heiko Schulz bei seinem Vortrag im Wildbad. Krippe im Dunkeln, von Kerzen erhellt. Fotos: Borée/pixabay

Das Dunkel erhellt

0
Wie die Finsternis durch die Krippe ins Schwinden gerät: Nachlese einer Wildbad-Tagung Wie kann Gott das Dunkel zulassen? Wieso will er sogar dort „wohnen“, wie...
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Glückselig, wer nicht locker lässt

0
Adventliche Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Gabriele Hoerschelmann Johannes saß im Gefängnis. Dort hörte er von den Taten des Christus. Deshalb schickte er...

Blick auf das Gute

0
Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Inge Wollschläger "Drei Dinge zum Lob“ – so nannten ein Freund und ich eine kleine Aktion im Internet.  Jeden...
Impressionen aus der Schirn-Ausstellung zu Lyonel Feininger: Gaberndorf (I.) von 1921. Foto: Borée

Strahlen durchdringen Himmel

0
Frankfurter Werkschau des Künstlers Lyonel Feininger zeigt Entgrenzung der Architektur Sterne überstrahlen die „Kathedrale“. Starke, expressive Formensprache geht mit einer neuen Sachlichkeit eine wirkungsvolle Verbindung...
Die Ehrenamtlichen (von links) Gerlinde Nehr und Anneliese Sörgel kochen in der Ansbacher Wärmestube mit anderen Engagierten für Dutzende Gäste. Christiane Behlert von der KASA und Martin Reutter als Vorstand dieses Diakonischen Werkes Ansbach e.V. unterstützen sie. Foto: Borée

Warmes Essen für Menschen ohne Wohnung

0
In der Wärmestube der Ansbacher Diakonie kochen Ehrenamtliche dreimal in der Woche Sie wissen nie, wie viele Gäste kommen – wenn sie kochen. „Zwischen 16...
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Adventshoffnung für Kirche mit kleiner Kraft

0
Adventliche Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Regionalbischöfin Gisela Bornowski Und dem Engel der Gemeinde in Philadelphia schreibe: Das sagt der Heilige, der Wahrhaftige,...

Sehnsucht nach Heimat trotz aller Verstrickungen

0
Editorial im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern von Susanne Borée Ein „Gast auf Erden“ zu sein – dieses Motiv beschäftigte nicht nur Paul Gerhardt in seinem...
Die UN-Vollversammlung bei der Verabschiedung der Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Foto: pa

„Grundgesetz der Menschheit“ – für alle?

0
75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte: christliche oder universelles Thema? Auch Mahatma Gandhi sandte Vorschläge an die Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen, die ab Anfang 1947...
Editorial von Martin Bek-Baier-Baier im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern

Schöne Bescherung!

0
Editorial von Chefredakteur Martin Bek-Baier zur Landessynode Es ist Advent. Und Sie, die Leserinnen und Leser erwarten – zurecht – eine Einstimmung zu den besinnlichen...

Aktuelle Beiträge