Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Freie und feste Mitarbeiter

Die Redaktion und die freien Mitarbeiter des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßen sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Heile Welt - weit mehr als nur Idylle
Jesaja 35,3-10: Stärket die müden Hände und macht fest die wankenden Knie! Saget den verzagten Herzen: "Seid getrost, fürchtet euch nicht! Seht, da ist euer Gott! Er kommt zur Rache; Gott, der da vergilt, kommt und wird euch helfen." Dann werden die Augen der Blinden aufgetan und die Ohren der Tauben geöffnet werden. Dann werden die Lahmen springen ..., und die Zunge der Stummen wird frohlocken. Denn es werden Wasser in der Wüste hervorbrechen und Ströme im dürren Lande. ... Und es wird dort eine Bahn sein, die der heilige Weg heißen wird. ... Die Erlösten des Herrn werden wiederkommen und nach Zion kommen mit Jauchzen; ewige Freude wird über ihrem Haupte sein. ...
=> Hörbuch: Fränkische Weihnacht
Karl Heinz Röhlin hat sein Buch "Fränkische Weihnacht" nun als Hörbuch herausgebracht. Lieder, die im Buch abgedruckt sind und andere Stücke werden von den Bad Windsheimer Sängern und Spielleuten gesungen und gespielt. Röhlins Ehefrau Ruth Röhlin spielt drei Stücke auf der Orgel und spricht zusammen mit ihrem Mann Passagen. ...