Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Die Redaktion des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßt sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Wie wir Furcht überwinden können
Aus 2. Timotheus 1,7-10: Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. ...
=> Exkursion in die Vergangenheit
Mitten im Herzen der Altstadt von Kempten wird in diesen Tagen heimatkundliche Archäologie-Geschichte geschrieben, wird die Vergangenheit in die Gegenwart gerückt: Am 18. und 19. September wird der St. Mang-Platz mit dem Schauraum "Erasmuskapelle" offiziell eröffnet. Die Kapelle geht zurück bis ins 12./13. Jahrhundert. Für Dekan Jörg Dittmar stehen die Wiederherstellung des Platzes und die theologische, lange Geschichte im Mittelpunkt: "Der St. Mang-Platz ist Lebenszentrum, Kommunikationszent­rum." Mit einem Bürgerfest wird das nun dokumentiert. ...
=> Neue Chancen gegen Perspektivlosigkeit
Holzfachwerker fast ohne Mathematik-Kenntnisse - doch, das geht, findet Hartmut Walter. Beim Einrichtungsleiter der Jugendwerkstatt Erlangen-Eltersdorf überwiegen deutlich die guten Erfahrungen auch mit Lehrlingen, deren schulische Mathe-Noten nicht mehr ausreichend waren. Beim Wettlauf auf die entsprechenden Ausbildungsplätze, die gerade jetzt im September angelaufen sind, wäre das ein k.o.-Kriterium. Der Erzieher Hartmut Walter weiß es besser. Nur ganz selten im Laufe zweier Jahrzehnte seien bisher "seine" Azubis gescheitert. Dem kann auch Manfred Uihlein, Schreinermeister in der Einrichtung, nur zustimmen: "Manchmal platzt der Knoten erst während der Ausbildung." ...