Samstag, 4. Dezember 2021

Kulturzeichen

Auch Martin Luther setzte sich mit der Pest auseinander.

Lässt sich der Schrecken überwinden?

1
Eindrückliche Sonderausstellung zur Pest in Herne wirft grundlegende Fragen auf Konnte der „Schnabeldoktor“ überhaupt etwas sehen? Aufgrund des...
Der Magdeburger Reiter, um 1240/50, im Kulturhistorischen Museum Magdeburg. Er soll Kaiser Otto den Großen als Wahrer des Rechts darstellen. Grab Edithas, Ottos erster Ehefrau im Ottonianum: Originaler Sarg und Reproduktion der Grabplatte von 1510. Fotos: PR Kulturhistorisches Museum/Borée

Von Editha zu Ernst … und darüber hinaus

0
Rundgänge durch die Magdeburger Geschichte zeigen höhere Begründung des Rechts Es ist nur ein schlichter Bleisarg – und...
Markus Huber erklärt im Germanischen Nationalmuseum das Wolgemut Porträt Dürers. Foto: Borée

Begnadeter Leiter und Lehrer, II

0
Zuverlässige Teamarbeit Wolgemuts Werkstatt lieferte zuverlässig und fristgerecht. Bei Bedarf hatte er offenbar ein Netzwerk weiterer Handwerker...
Benno Baumbauer zeigt im Albrecht-Dürer-Haus die Nürnberg-Ansicht der Schedel‘schen Weltchronik von Wolgemut. Foto: Borée

Begnadeter Leiter und Lehrer, I

0
Neun Ausstellungsorte in und um Nürnberg feiern Maler Wolgemut zum 500. Todestag Sie bestellten einen Wolgemut und bekamen...

AKTUELLE BEITRÄGE

O Heiland reiß die Himmel auf!

0
Andacht im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern zum 1. Advent Die Andacht zum Hören:   Und zum Nachlesen: So schau nun vom Himmel und sieh herab von deiner heiligen,...

Bewahrenswertes in der Veränderung

0
Editorial von Inge Wollschläger im Evangelischen Sonntagsblatt aus Bayern Das Editorial zum Hören:   Und zum Nachlesen: Teuer war sie damals gewesen. Alles Geld hatten sie als junges...

„Tillsammans“ – „Zusammen“

0
Synode beschloss Fortführung der Kirchenpartnerschaft mit schwedischer Diözese Skara und will Verantwortung der Jugend stärken Geiselwind. Der für Ökumene und Kirchliches Leben zuständige Oberkirchenrat Michael...

Engelschar verkündigt Gottes Botschaft

0
Schweidnitzer Gotteshaus mit prunkvoller Friedensbotschaft – doch äußerlich schlicht Als ein schlichter Fachwerkbau – zwar größer als gewohnt, doch wenig spektakulär – so präsentiert sich...