Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Freie und feste Mitarbeiter

Die Redaktion und die freien Mitarbeiter des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßen sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Brot des Lebens
Aus Johannes 6,47-51: Christus spricht: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer glaubt, der hat das ewige Leben. Ich bin das Brot des Lebens. Eure Väter haben in der Wüste das Manna gegessen und sind gestorben. Dies ist das Brot, das vom Himmel kommt, damit, wer davon isst, nicht sterbe. ...
=> Wow - hier will ich wohnen
Ein Salzschälchen in der Kirchenbank, ABC-Buchstaben auf der Kanzel und am Taufstein ein Apfel. Vor der Tür der Kirche steht die Berliner Religionspädagogin Anja Lehmann und erwartet Grundschulkinder zu einer Führung. In der Hand hält sie schwarze Zettel. Vor der Kirchentür - quasi noch im weltlichen Leben ­- fordert sie die Kinder auf ihre Sorgen, Ängste und Probleme aufzuschreiben. Dann betreten alle gemeinsam die Kirche. Die Kinder sollen ihre Sinne für den Raum öffnen. Still ist es hier und ein bisschen muffig. Ein Geruch wie aus alten Büchern, der den meisten unbekannt zu sein scheint. Am Altar brennen flackernd Kerzen. Eine besondere -Atmosphäre herrscht in einem solchen sakralen Raum. Das spüren auch die Kinder. Manche von ihnen werden ganz still. Ein Mädchen sagt andächtig mit Blick auf den Altar: "Wow - hier will ich wohnen!" ...