Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Freie und feste Mitarbeiter

Die Redaktion und die freien Mitarbeiter des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßen sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Die Ämter der Kirche neu sortieren!
Aus Epheser 4,11-13: Und er hat einige als Apostel eingesetzt, einige als Propheten, einige als Evangelisten, einige als Hirten und Lehrer, damit die Heiligen zugerüstet werden zum Werk des Dienstes. Dadurch soll der Leib Christi erbaut werden, bis wir alle hingelangen zur Einheit des Glaubens und der Erkenntnis des Sohnes Gottes, zum vollendeten Mann, zum vollen Maß der Fülle Christi ...
=> Nicht ohne meinen Papa
"Meine Familie kann nicht mehr tun - also bin ich gefordert." Unermüdlich setzt sich Maede Soltani von Nürnberg aus für ihren Vater Abdolfattah Soltani ein. Gerade wurde er im Iran zu einer 18-jährigen Haftstrafe und anschließendem 20-jährigen Berufsverbot verurteilt. Das Berufungsverfahren läuft noch. Sein Vergehen: Der 58-jährige Rechtsanwalt verteidigte politische Gefangene und beteiligte sich maßgeblich an der Gründung eines Menschenrechtszentrums in seiner Heimat. Weiter droht ihm die Verlegung ins Gefängnis von Borasjan im Südwesten des Iran - mehr als 1.200 Kilometer von seiner Teheraner Heimat entfernt. ...