Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Freie und feste Mitarbeiter

Die Redaktion und die freien Mitarbeiter des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßen sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Das trotzige "Dennoch"
Aus Jesaja 5,1-7: Mein Freund hatte einen Weinberg auf einer fetten Höhe. Und er grub ihn um und entsteinte ihn und pflanzte darin edle Reben. Er baute auch einen Turm darin und grub eine Kelter und wartete darauf, dass er gute Trauben brächte; aber er brachte schlechte. Nun richtet, ihr Bürger zu Jerusalem und ihr Männer Judas, zwischen mir und meinem Weinberg! Was sollte man noch mehr tun an meinem Weinberg, das ich nicht getan habe an ihm? Warum hat er denn schlechte Trauben gebracht, während ich darauf wartete, dass er gute brächte? ...
=> Leichter Einstieg ins Ehrenamt
"Ob sich auch für mich irgendein interessantes Ehrenamt finden lässt?" Mit dieser Frage sind Menschen jeden Alters bei Eva-Maria Hartmann richtig. Die Dip­lom-Pädagogin, die im Würz­burger Rudolf-Alexander-Schröder-Haus in der Erwachsenenbildung tätig ist, ist seit vier Jahren Ehrenamtsbeauftragte im Dekanat Würzburg. Sie versucht Menschen für eine ehrenamtliche Tätigkeit zu begeistern. Um den Einstieg ins freiwillige Tun zu erleichtern, bietet sie jetzt eine neue Kompaktseminarreihe an. ...