Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Freie und feste Mitarbeiter

Die Redaktion und die freien Mitarbeiter des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßen sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Den Nächsten in seiner Schwäche lieben
Aus 1. Korinther 2, 1-10 Ich trat in Schwachheit und in Furcht und mit großem Zittern unter euch auf; und mein Wort und meine Predigt bestanden nicht in überredenden Weisheitsworten, sondern in Erweisung des Geistes und der Kraft, damit euer Glaube nicht auf Menschenweisheit stehe, sondern auf Gottes Kraft. ...
=> Glasengel im Sarg
"Meine Schwester ist ein Stern." Das kleine Mädchen im Kindergartenalter steht an ihrem Fenster. Sie winkt oft in die hereinbrechende Dämmerung. Dann weiß sie, dass ihre kleine Schwester auf sie hernieder blickt. "Sie hatte so schöne große Augen", erinnert sich Sonja Straub. Die Seelsorgerin an der Cnopf'schen Kinderklinik in Nürnberg hielt die Traueransprache für die kleine Schwester, die noch nicht einmal ihren ersten Geburtstag gefeiert hatte. ...
=> "Klingendes Band" der Kirchenmusik macht Station in Rothenburg
Viele Asiaten begeistern sich für das europäische Instrument Orgel. In Rothenburg o. d. Tauber spielt ihnen Dekanatskantor Ulrich Knörr etwas vor. Dazu kommen sie sehr früh in die Kirche. Es geht auf acht Uhr am Donnerstagmorgen, da stehen schon die ersten zwei Touristen vor dem Portal von St. Jakob. Die Hauptkirche Rothenburgs wird erst in einer Stunde geöffnet, das ist auf einem Hinweisschild zu lesen. Doch jetzt sperrt jemand von innen auf und in der Tür erscheint Kirchenmusikdirektor Ulrich Knörr. Der Dekanatskantor erwartet eine japanische Reisegruppe. Das verfrühte Touristenpaar bittet er höflich, um neun Uhr wiederzukommen. ...

Außerdem lesen Sie unter anderen in unserer gedruckten Ausgabe vom 24. Juni 2018:

- Der Ökumenische Rat der Kirchen wird 70 - ''Er ist genau das, was die Welt braucht!''

- Kein Frieden für alle in Sicht: Das ''Friedensgutachten 2018'' wurde in Berlin vorgestellt und kommentiert

- Versteinerte Psalmen: 25 Jahre Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt

=> Interesse an diesen Artikeln der gedruckten Ausgabe?

Diese, die wöchentlichen Rätsel und vieles mehr können Sie bei unserem kostenlosen Probeabo entdecken

=> Gleich online bestellen

 

 

www.kirchenpresse.de - Evangelische Wochenzeitung im Internet

 

 

Das Evangelische Sonntagsblatt finden Sie jetzt auch auf der

=> "wertvollen" Facebook-Seite

 

Wertvoll-Logo