Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Die Redaktion des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßt sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: In einem Boot
Aus Matthäus 14,22-33: Petrus aber antwortete ihm und sprach: Herr, bist du es, so befiehl mir, zu dir zu kommen auf dem Wasser. Und er sprach: Komm her! Und Petrus stieg aus dem Boot und ging auf dem Wasser und kam auf Jesus zu. Als er aber den starken Wind sah, erschrak er und begann zu sinken und schrie: Herr, hilf mir! Jesus aber streckte sogleich die Hand aus und ergriff ihn und sprach zu ihm: Du Kleingläubiger, warum hast du gezweifelt? Und sie traten in das Boot und der Wind legte sich. Die aber im Boot waren, fielen vor ihm nieder und sprachen: Du bist wahrhaftig Gottes Sohn! ...
=> Welterbe in Nachbarschaft der Kirche
Im Süden und im Nordwesten des evangelischen Kirchenkreises Ansbach-Würzburg stößt man auf ein UNESCO-Welterbe: auf die Spuren des römischen "Limes". Mancherorts findet man sie sogar in christlichen Kirchen. So entdeckt, wer die St.-Michael-Kirche im mittelfränkischen Gnotzheim (ev. Dekanat Gunzenhausen) umrundet, an ihrer Südseite einen Stein mit lateinischer Inschrift. Sie wird so übersetzt: "Dem Kaiser Titus Aelius Hadrianus Augustus Pius im 7. Jahr seiner tribunizischen Amtsgewalt, zum 3. Mal Konsul, Oberpriester. Die III. berittene Trakerkohorte römischer Bürger, zweimal ausgezeichnet." ...
=> Bausteine für den Damm gegen Demenz
Es war eine gute Zeit. Petra Hassold strahlt noch immer, wenn sie an das vergangene Jahr zurückdenkt. Die Therapeutin im Rothenburger Seniorenzentrum war mit an einem Projekt des Universitätsklinikums ­Erlangen in Zusammenarbeit mit der Diakonie Neuendettelsau beteiligt. Es soll die Entwicklung der Demenz verlangsamen. "Erst war ich ja skeptisch", gibt sie zu. Doch dann überzeugte sie der Erfolg. Nach einer ausgefeilten Aktivierungstherapie, die ein Team Erlanger Wissenschaftler unter der Leitung von Professor Elmar Gräßel entwickelt haben, lässt sich das Voranschreiten der Demenz mindestens ein Jahr lang stoppen. ...
=> Tipps und Termine in dieser Woche
Auch in dieser Woche gib es wieder unzählige Tipps und Termine in fränkischen Gemeinden und Kirchen. Eine Auswahl davon stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor. Einen größeren Überblick gibt es natürlich in der Druckausgabe des Ev. Sonntagsblattes aus Bayern" ...

Außerdem lesen Sie unter anderen in unserer gedruckten Ausgabe vom 30. April 2017:

- Im Druck am Truck: Der ''Europäische Stationenweg - Geschichten auf Reisen''  in Nürnberg

- Hochzeitsplaner für türkische Paare: Stumpfes Messer für die Torte

- Eine kreative Kirchen-WG: Münchner Jugendkirche teilt sich das Gotteshaus mit Kirchengemeinde

=> Interesse an diesen Artikeln der gedruckten Ausgabe?

Diese, die wöchentlichen Rätsel und vieles mehr können Sie bei unserem kostenlosen Probeabo entdecken

=> Gleich online bestellen

 

 

www.kirchenpresse.de - Evangelische Wochenzeitung im Internet

 

 

Das Evangelische Sonntagsblatt finden Sie jetzt auch auf der

=> "wertvollen" Facebook-Seite

 

Wertvoll-Logo