Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" in dieser Woche

Die Redaktion des "Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern" begrüßt sie ganz herzlich auch im "Netz".

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Die dunkle Seite Gottes
Aus 2. Mose 33,17b-23: Gott sprach zu Mose: Ich will vor deinem Angesicht meine Güte vorübergehen lassen und vor dir kundtun den Namen des Herrn: Wem ich gnädig bin, dem bin ich gnädig, und wessen ich mich erbarme, dessen erbarme ich mich. Du darfst hinter mir her sehen; aber mein Angesicht kann man nicht sehen. ...
=> Fußgänger nicht vorgesehen
Vor genau 500 Jahren, im Jahr 1511, reiste Martin Luther nach Rom. Indes: Der genaue Verlauf, die Folgen und sogar die Datierung der Reise sind umstritten. Es ist ebenfalls nicht gesichert, ob der spätere Reformator wirklich vom Trubel in der Heiligen Stadt so abgestoßen war, dass dies seine späteren Gedanken beeinflusst hat. Die Spekulationen verdichten sich nur an einer Stelle zu großer Gewissheit: Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit hat Luther die Tageswallfahrt zu den sieben Pilgerkirchen absolviert, die zum Pflichtprogramm jedes Rompilgers gehörte. Wie sieht der Weg heute aus? ...
=> Kristalline Formen im Gewebe
Im Auenpark in Marktredwitz, wo vor vier Jahren die Landesgartenschau zu sehen war, stößt man auf die Fränkische Gobelin Manufaktur - und hier eröffnet sich in der Ausstellung und Werkstatt von Ursula Benker-Schirmer eine ungeahnte Pracht an kristallinen Formen, an Leuchtkraft und feinstem Kunsthandwerk. Die 83-jährige Frau zählt zu den bedeutendsten Tapisserie-Künstlerinnen der Gegenwart. Ihre Gobelins ehren öffentliche Gebäude und Kirchen. Ihr Lebenswerk, ein großer Wandteppich, hängt in der Chichester Cathedral in West-Sussex in England. ...
=> Tipps und Termine in dieser Woche
Auch in dieser Woche gib es wieder unzählige Tipps und Termine in fränkischen Gemeinden und Kirchen. Eine Auswahl davon stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor. Einen größeren Überblick gibt es natürlich in der Druckausgabe des Ev. Sonntagsblattes aus Bayern" ...

Außerdem lesen Sie unter anderen in unserer gedruckten Ausgabe vom 26. November 2017:

- Finanzen und Partnerkirchen: Die Landessynode tagt in Amberg

- Oberkirchenräte zum landeskirchlichen Prozess "Profil und Konzentration"

- Der Tod bringt sie nicht um: Bestatterin Nicole Rinder gibt eigene Trauerbewältigung weiter

=> Interesse an diesen Artikeln der gedruckten Ausgabe?

Diese, die wöchentlichen Rätsel und vieles mehr können Sie bei unserem kostenlosen Probeabo entdecken

=> Gleich online bestellen

 

 

www.kirchenpresse.de - Evangelische Wochenzeitung im Internet

 

 

Das Evangelische Sonntagsblatt finden Sie jetzt auch auf der

=> "wertvollen" Facebook-Seite

 

Wertvoll-Logo