Herzlich willkommen zur Ausgabe 24 des Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern

Die Redaktion freut sich darüber, dass Sie uns auch 2010 im Internet besuchen.

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

=> Andacht: Nah und fern
Epheser 2,17-22: Und er ist gekommen und hat im Evangelium Frieden verkündigt euch, die ihr fern wart, und Frieden denen, die nahe waren. Denn durch ihn haben wir alle beide in einem Geist Zugang zum Vater. So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen, erbaut auf den Grund der Apostel und Propheten, da Jesus Christus der Eckstein ist, auf welchem der ganze Bau ineinander gefügt wächst zu einem heiligen Tempel in dem Herrn. Durch ihn werdet auch ihr mit erbaut zu einer Wohnung Gottes im Geist. ...
=> "Ich weiß schon, dass da oben einer ist"
Ob Miroslav Kloses Kreuzzeichen, Cacaus zum Himmel gereckte Zeigefinger, Jerome Boatengs christliche Tattoos oder Serdar Tascis betende Hände - viele deutsche Nationalspieler bekennen sich zu ihrem Glauben. Verletzungspech, der hohe Erwartungsdruck, eine anspruchsvolle Vorrundengruppe - göttlichen Beistand könnte die deutsche Nationalmannschaft bei der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) gut brauchen. Da kann es zumindest einmal nicht schaden, dass dem Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw überraschend viele fromme Kicker angehören. ...
=> Unterwegs für einen guten Zweck
"Wohin gehst du?", steht auf dem Pilgerstab per Hand geschrieben. Darunter kommt gleich die Antwort: "Mit etwas Glück in die richtige Richtung!" Giuseppe Agnello hat den Pilgerstab von einem Freund bekommen. Freunde und Bekannte haben ihm für sein großes Vorhaben gute Wünsche darauf geschrieben. Der Inhaber eines renommierten Fürther ­Friseursalons hat nämlich ein großes Ziel: Er will in vier bis fünf Wo- chen den Camino, den spanischen Teil des Jakobswanderweges gehen. ...
=> Tipps und Termine in dieser Woche
Auch in dieser Woche gib es wieder unzählige Tipps und Termine in fränkischen Gemeinden und Kirchen. Eine Auswahl davon stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor. Einen größeren Überblick gibt es natürlich in der Druckausgabe des Ev. Sonntagsblattes aus Bayern" ...