Herzlich willkommen zur Ausgabe 15 des Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern

Die Redaktion freut sich darüber, dass Sie uns auch 2010 im Internet besuchen.

 

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

 

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

Andacht: Das Beste kommt noch
Aus 1. Petrus 1, 3-8: Wie das vergängliche Gold im Feuer auf seine Echtheit geprüft wird, so wird euer Glaube, der viel kostbarer ist als Gold, im Feuer des Leidens geprüft. Wenn er sich als echt erweist, wird Gott euch mit Ehre und Herrlichkeit belohnen an dem Tag, an dem Jesus Christus sich in seiner Herrlichkeit offenbart. ...
Musikalische Familienbande
Über mangelndes Interesse an der Orgel wie andernorts kann der Kleinheubacher Pfarrer Sebastian Geißlinger nicht klagen. Ganze Schulklassen kommen in die St.-Martin-Kirche, um den Orgelbauern über die Schulter zu schauen, die derzeit die barocke Dauphin-Orgel von 1710 rekons­truieren. Das große Interesse liegt vielleicht daran, dass in dem Ort viele der etwa 600 noch lebenden Nachfahren des damaligen Orgelbauers Johann Christian Dauphin (1682–1730) wohnen, wie erst kürzlich bei Nachforschungen bekannt wurde. ...
Osterbrunnen: Bitte um Wasser und Leben
Achtzig bis neunzig Stunden investiert Ursula Ilgenfritz allein in die ­Vorarbeit für das Schmücken der Osterbrunnen. Die Rothenburger Realschullehrerin hat langjährige ­Erfahrung im Osterbrunnenschmücken. Seit elf Jahren verziert sie die stadtbildprägenden Brunnen in der Rödergasse und in der Herrngasse. Schülerinnen, Bekannte und kräftige Männerhände unterstützen sie bei der Arbeit. Den Chefs eines heimischen Schmiedebetriebs ist es vorbehalten, die geschmückte Krone auf die Brunnensäule zu setzen. Den Untergrund der Krone bildet ein Metallgestell, das mit Eierketten und bunten Perlen verziert wird. ...

Außerdem lesen Sie unter anderen in unserer gedruckten Ausgabe vom 16. Dezember 2018:

- Hoffnung auf aktiveren Umweltschutz auch im kirchlichen Rahmen

- Wenn Patchwork-Familien Weihnachten feiern, steppt oft der Bär

- Urlaub zum Arbeiten: Die Vierecks halfen beim Bau einer äthiopischen Schule mit

=> Interesse an diesen Artikeln der gedruckten Ausgabe?

Diese, die wöchentlichen Rätsel und vieles mehr können Sie bei unserem kostenlosen Probeabo entdecken

=> Gleich online bestellen

 

 

www.kirchenpresse.de - Evangelische Wochenzeitung im Internet