Herzlich willkommen zur Ausgabe 47 des Evangelischen Sonntagsblattes aus Bayern

Schön, dass Sie uns im Internet besuchen.

Bei uns finden Sie Nachrichten aus den Kirchengenmeinden, aktuelle Themen aus der welt des Glaubens, biblische Botschaften und kirchliche Nachrichten - Sonntag für Sonntag

In dieser Ausgabe des Sonntagsblattes lesen Sie:

Andacht: Vom richtigen Zeitpunkt
Matthäus 25, 1-13: Dann wird das Himmelreich zehn Mädchen gleich werden, die mit ihren Lampen in der Hand auszogen, den Bräutigam einzuholen. Fünf von ihnen waren töricht, fünf klug. Denn die Törichten hatten wohl ihre Lampen, nicht aber Öl mitgenommen. Die Klugen dagegen hatten zusammen mit den Lampen auch Öl in Kannen mitgenommen...
Informationen über den Pazifik
Eine global vernetzte Nichtregierungs-Organisation arbeitet in Neuendettelsau. Die Pazifik-Informationsstelle in Mittelfranken existiert seit zwanzig Jahren. Was ist ihre Aufgabe?
Bester Draht zur Unterwelt
Stuttgarter Ausstellung zeigt Jenseitsvorstellungen beim vorbiblischen Volk der Qatna - Freudlos war die Welt der Toten. In ihrer Welt konnten sie sich nur von Staub und Wüstensand ernähren. Um dies Los zu mildern, waren sie auf die Hilfe der Nachkommen angewiesen, die sie mit schmackhafterer Kost aus der Welt der Lebenden versorgten. Dafür konnten sie die jüngeren Mitglieder der Familie mit ihrem reichen Erfahrungsschatz unterstützen. Doch wurde ihnen der Respekt verweigert, suchten sie die Welt der Lebenden als Dämonen heim.

Außerdem lesen Sie unter anderen in unserer gedruckten Ausgabe vom 9. Dezember 2018:

- Der Störenfried Gottes: Am 10. Dezember 1968 starb Karl Barth

- Ein Glöckchen, Kordel und ein Fell: In einem ökumenischen Projekt entstehen in Würzburg Nesteldecken für Demenzkranke

- Beilage des Martin-Luther-Vereins

=> Interesse an diesen Artikeln der gedruckten Ausgabe?

Diese, die wöchentlichen Rätsel und vieles mehr können Sie bei unserem kostenlosen Probeabo entdecken

=> Gleich online bestellen

 

 

www.kirchenpresse.de - Evangelische Wochenzeitung im Internet